[Anleitung][G97xF] Aktivierung des Root-Accounts mit Magisk Manager Talk Androids

[Anleitung][G97xF] Aktivierung des Root-Accounts mit Magisk Manager

Vor der Installation von Magisk

Alle Bootvorgänge im Überblick, nach der Installation von Magisk:

Wenn ihr nun denkt, dass der Bootloader freigeschaltet ist, gibts ne böse Überraschung, da es eigentlich nicht der Fall ist! Denn Samsung hat den ins System eingeführt, was bedeutet, dass der Bootloader alle inoffiziellen Partitionen ablehnt, bevor VaultKeeper dies ausdrücklich erlaubt.
Da der Wiederherstellungsteil verwirrend ist, möchte ich ihn näher erläutern. Um auf ein System mit Magisk zu booten, muss man jedes Mal zur Recovery booten. Da sowohl Magisk als auch Recovery in derselben Partition leben, wird das, was man beim Booten ins Recovery erreicht, davon bestimmt, wie lange man die Lautstärke drückt.
Nach der Installation von Magisk auf der Wiederherstellungspartition, wenn ihr euch für das Booten zum Recovery entscheidet, wird Magisk standardmäßig auf dem System mit Magisk gestartet. Wenn ihr tatsächlich zum Recovery booten möchtet ohne Magisk, haltet die gedrückt, bis ihr den Wiederherstellungsbildschirm seht. Das mag verwirrend klingen, aber bitte macht weiter wie folgt.
Nachdem ihr den Bootloader entsperrt habt, seht ihr bei jedem Einschalten des Geräts den folgenden Startbildschirm:
Der Bootloader entscheidet, wohin er vor dem Warnbildschirm booten soll, entweder ins , in die oder in den . Das bedeutet, dass ihr eigentlich nur die Kombination gedrückt halten müsst, bis man den Splash-Screen sieht, wenn ihr in die Recovery-Partition booten möchtet.

Source

Sharing is caring!